Haschi's Blögchen

 

* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt     * Abonnieren








You see that? You write here and – it disappears!

 

Okay, lange nichts von mir gehört – na ja –lange?! Whatever. Ich hatte diese Woche mein erstes Volleyball Training. Und wer mir kennt weiß, ich versage in Volleyball. Aber es ist trotzdem lustig. Lustig, und anstrengend. Ihr habt ja keine Ahnung, wie sehr mein Handgelenk – bzw. die Haut dadrüber – weh tat nach dem ersten Training und dem ganzen Gebaggere. Übel. Und ich bin wirklich Montag bis Mittwoch um 9 im Bett gewesen, weil ich so tierisch müde war. Das geht jetzt, hab mich ein bisschen an die 2 ½ Stunden Training jeden Tag gewöhnt. Das heißt übrigens, das ich so gegen viertel nach 6 jeden Tag zuhause bin. Und wir gehen Mo, Mi und Fr um halb 8 und Di und Do um viertel nach 8 zur Schule. Di und Do fängt Schule später an. Dieses ganze Stundenplan Ding ist sowieso seltsam, und ich versuch gar nicht erst, es zu erklären. Nur so viel, Di und Do sind die Stunden über ne Stunde lang, und das ist echt ermüdend…ich war heute in Am. History fast am einpennen…wir übersetzen die Declaration of Independence in modernere Sprache. Und ich hab like keinen Plan was da drin steht und schlage jedes dritte Wort nach. Whatever.

 

Ah, waren some things I really wanted to tell you, aber die hab ich irgendwie vergessen. Oh, wir machen ein Experiment in Bio, und zwar ob ein Marmeladen-Toast immer mit der M-Seite nach unten fällt. Kp. Fragt mich nicht. Jedenfalls sollten wir eine Versuchsanleitung schreiben und unser step1 war „Toast your bread“. Ich war nicht so ganz bei der Sache, wie kann man auch, jedenfalls, was ich geschrieben hab war „Toast your breast“.

*-*

 

Mh..was war da noch…I don’t know..hmm..meine Tischnachbarin in English hat meinen Füller entdeckt und fand ihn echt toll. Und dann der Killer dazu. Von ihr ist auch das Zitat im Titel, als sie dem anderen guy an unserem Tisch gezeigt hat, was passiert, wenn man mit Füller über was grade gekillertes schreibt. :D

 

Oh, und schon 2 Leute haben mich gefragt, ob man denn in Deutschland Deutsch spricht. Oh, und einer wollte wisse, ob Musik von amerikanischen Bands in Deutschland auf Deutsch oder English ist :D

 

Hm, soweit über die lustigen Sachen. Luch at school war wirklich  - nicht gut – die letzten Tage. Okay, das Zimt-Kuchen-Stückchen heute war lecker, und gestern gab es son Eis Ding, aber der Rest...na ja.

 

Mir geht’s jedenfalls prima im Moment

Was ist bei euch so los?

Oh, und Eugi, du brauchst dir keine Sorgen machen

Oh, und achja, Dienstag ist mein b-day, nicht vergessen

 

<3

 

 ~ skimbleshanks the railway cat, the cat of the railway train

 

22.8.08 03:36
 


bisher 4 Kommentar(e)     TrackBack-URL


eugi (22.8.08 16:44)
:D also wenn die schon sowas fragen ... wie stellen die sich den deutschland vor ?

und gibt es da keinen füller+killer?!

hät ja sein können ... etwas ungewöhnlich dass du kinder magst usw :p

gut das du mich drann erinnerst :D aber graturliern kann ich dir ja eh nich weilde dein handy nich mit hast ;-) tja verarscht :D




(26.8.08 09:27)
ALLES GUTE ZUM GEBURTSTAG ,HASCHA.
HAB NE TOLLE ZEIT MIT 17 IN AMERICA.

AIIII, WIE ES SICH ANHORT GEHT DIR RECHT GUT DADRUEBEN, DAS IST TOLL.
MIR GEHTS AUCH BESTENS.KANN MICH NET BEKLAGEN.
HAB DICH LIEB.LARA


eugi (26.8.08 13:39)
auch von mir aaaaalles gute

handy hast ja nich dabei sonst hät ich dich angerufen ;-)
viel spaß und trink nich zu viel :D




Tim (26.8.08 16:31)
alllllllllllllles gute haschi...

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung